Wir empfehlen den VVK im KuFa Büro zu nutzen, hier fällt mit nur 1 € die geringste VVK-Gebühr an (KuFa Büro: Dießemer Str. 13 Krefeld, 47799, Montag bis Freitag 10 h bis 16 h, Tel. 02151-858687). Alle Online-Tickets gibt es im Ticketshop der KuFa.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ronny Graupes Spoom – Krefelder Jazzherbst 2020

Samstag, 26. September, 20:00 bis 22:00

Eintritt:AK: 15 €; erm. 10 €, VVK: 12 €; erm. 8 €, JKK: 7,50 €

Graupen (seit dem 17. Jahrhundert belegt; vermutlich aus dem slawischen krupa für „Graupe, Grütze, Hagelkorn“), auch Gräupchen, Roll- oder Kochgerste genannt, sind ein Nährmittel aus geschälten, polierten Gersten- oder Weizenkörnern von runder, halb- oder länglich-runder Form. Graupen lassen sich in Schälmühlen durch Schleifen von ganzen Körnern oder Grützen herstellen …

So beginnt die Vorstellung von Ronny Graupes Band auf seiner Website.

Das 2004 gegründete Trio Spoom mit Jonas Westergaard am Kontrabass und Christian Lillinger am Schlagzeug – allesamt bekannte Größen der Jazzszene – konzentrierte sich zunächst auf das Great American Songbook.
Im Laufe der Jahre bereicherten immer mehr Originalkompositionen von Ronny den Umfang ihrer musikalischen Suche; so in der ersten Veröffentlichung „As They Are“(2012). Nach zwei CDs, SPOOM (2013) und THE WHITE BELT (2016), die auf Pirouet veröffentlicht wurden, hat das Trio 2019 seinen musikalischen Horizont mit dem Saxophonisten Christian Weidner erweitert,
In Krefeld spielt SPOOM in seiner ursprünglichen Trio-Besetzung.

Ronny Graupe – Guitar
Jonas Westergaard – Bass
Daniel Schröteler – Drums

https://ronnygraupe.com/listen.html

Details

Datum:
Samstag, 26. September
Zeit:
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Eintritt:
AK: 15 €; erm. 10 €, VVK: 12 €; erm. 8 €, JKK: 7,50 €

ORT

Kulturfabrik Krefeld
Dießemer Str. 13
Krefeld, 47799
+ Google Karte
Website:
kulturfabrik-krefeld.de

Vorverkauf:

KuFa Büro, Dießemer Str. 13 Krefeld, 47799, Montag bis Freitag 10 h bis 16 h, Tel. 02151-858687 und Online Tickets gibt es hier.