Jazzklub Krefeld e. V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Carte blanche – Lukas Weber

Sonntag, 27. Juni, 16:00 bis 18:00

Eintritt:10 €; erm. 7,50 €, JKK 5 €

Der Jazzklub Krefeld startet mit “carte blanche” eine neue Jam-Session-Reihe. Der JKK vergibt die Carte Blanche an junge, ambitionierte Jazzmusiker*innen vorwiegend aus der Rhein-Maas-Region, die wiederum junge Musiker*innen zu einem gemeinsamen Konzert nach Krefeld einladen. Die Musikhochschulen und die lebendigen Jazzszenen in der Region, Köln, Maastricht, Arnheim usw. bieten ein großes Reservoir an jungen und talentierten Musiker*innen. Ihnen wird die neue Jam-Session-Reihe in Krefeld eine Bühne bieten.

Die Carte Blanche ist jung, frisch, immer wieder neu: einfach Jazz, Jazz, Jazz.

Die erste carte blanche hat der JKK an den Krefelder Saxophonisten Lukas Weber (Horst Hansen Trio) vergeben.

 

HYUNG JIN LEE tenor saxophone,
LUKAS WEBER alto saxophone,
LUKAS WILMSMEYER guitar,
SOFIA EFTYCHIDOU double bass,
LEO ASAL drums

Details

Datum:
Sonntag, 27. Juni
Zeit:
16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Eintritt:
10 €; erm. 7,50 €, JKK 5 €

ORT

Jazzkeller, Open Air Terrasse
Lohstraße 92
47798 Krefeld, Deutschland
Google Karte anzeigen

Corona-Regeln und VVK

Die Corona-Regeln leiten sich aus der CoronaSchVO NRW in der Fassung ab dem 02. September ab. Ihre Gültigkeit ist zunächst bis zum 17. September beschränkt, d.h. schon für die Jazzattack am 26. September und für alle Veranstaltungen im vierten Quartal können Änderungen in Kraft treten.

September Jazzkeller Terrasse (open-Air)

Die aktuelle CoronaSchVO NRW ab dem 11.09.2021 schreibt bei Kulturveranstaltungen im Freien keine besonderen Regeln vor.

Reservierungen für JKK-Mitglieder: info@jazzklub-krefeld.de

Nichtmitglieder wenden sich über WhatsApp, Telegram oder Signal an Bernard Bosil, Jazzkeller +49 1622013145.

Ab Oktober ist die Open-Air-Saison beendet und der JKK geht wieder in den Jazzkeller

Kulturveranstaltungen in Räumen sind nach der CoronaSchVO NRW ab dem 11.09.2021 nur unter Einhaltung der 3-G-Regel (genesen, geimpft, getestet) möglich. Für getestete Personen ist dabei ein PCR-Test erforderlich (§3, Abs. 2, Pkt. 6)

Reservierungen für JKK-Mitglieder: info@jazzklub-krefeld.de

Nichtmitglieder wenden sich über WhatsApp, Telegram oder Signal an Bernard Bosil, Jazzkeller +49 1622013145.

Konzerte im Glasfoyer

Die Konzerte in der Reihe Krefelder Jazzherbst finden im Glasfoyer Theater KR statt. Auch hier gilt die 3-G-Regel. Bei Änderungen der CoronaSchVO NRW erfolgen entsprechende Anpassungen.

Tickets gibt es an der Theaterkasse (Tel. KR-805125) oder online unter Theater KR+MG/Reservix.