Jazzklub Krefeld e. V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hanno Busch Trio – Open Air vor dem Jazzkeller

17. Oktober 2020, 18:00

Eintritt:FREI

++ Achtung, Das Konzert beginnt schon um 18 Uhr! ++

Hanno Busch ist ein in Köln lebender Gitarrist und Komponist. Seit zwei Jahrzehnten ist er in nahezu jeder Stilistik zwischen Jazz und Pop/Rockmusik zu Hause. Als Sideman bereicherte er eine Vielzahl von Alben und Tourneen durch sein unverkennbares Spiel.

In den Landes- und Bundesjugendjazzorchestern und mit einem Studium an der Hochschule der Künste in Amsterdam begann Busch seinen Weg in die deutsche und europäische Musikszene. Von 2007 bis 2016 war er Gitarrist der heavytones, der Hausband der von Stefan Raab moderierten PRO7 Show TV Total. Mit der Band Sommerplatte, für die Busch gemeinsam mit Keyboarder Tobias Philippen komponiert, und dem Hanno Busch Trio verwirklicht er seine eigenen Kompositionen.

Mit dem Bassisten Claus Fischer verbindet Hanno Busch seit 2004 eine enge musikalische Beziehung. Die beiden arbeiteten in zahlreichen weiteren Projekten gemeinsam, darunter Konzerte und Produktionen mit Cosmo Klein & The Phunkguerilla, Gregor Meyle, Renée Olstead, Jesse Milliner, Peter Weniger und der eigenen Band Sommerplatte.

Die Verbindung mit Jonas Burgwinkel, einem der aktuell wohl angesagtesten Avantgarde-Jazzschlagzeuger, stellte Busch her, weil er seinem Trio noch eine völlig andere musikalische Perspektive hinzufügen wollte. Burgwinkel ist Teil des Kölner Jazzkollektivs KLAENG, das mit seiner Arbeit als Konzertveranstalter und Label die Kölner Musikszene bereichert. Als drittes Puzzlestück komplettiert er genau jene Vision, die Hanno Busch für sein Trio hatte.

Nach dem ECHO Jazz nominierten Debutalbum Absent (2014 FRUTEX TRACKS) präsentiert sich mit dem aktuellen Album Share This Room ein gewachsenes Trio. Für Share This Room erhielt Busch den ECHO Jazz 2018 (Gitarre/ national).

Das Hanno Busch Trio Live in Krefeld vor dem Jazzkeller!

Hanno Busch – Gitarre
Claus Fischer – Bass
Jonas Burgwinkel – Schlagzeug

Reservierung wie bei den letzten Open Air Concerts:
Für das Konzert stehen vor dem Jazzkeller 99 Sitzplätze zur Verfügung. Ausschließlich Jazzklubmitglieder können kostenfrei über info@jazzklub-krefeld.de bis zum 16. Oktober Platzreservierungen vornehmen.

Nicht-Jazzklubmitglieder können gegen eine Reservierungsgebühr von 8 € direkt beim Jazzkeller Sitzplätze reservieren. Möglich ist das via Telefon (0162 2013145), Whatsapp, SMS oder Email (info@jazzkeller.info).
Nicht-Jazzklubmitglieder sollten spätestens ab 17 Uhr die reservierten Sitzplätze vor dem Jazzkeller einnehmen.
Nach 17 Uhr gibt der Jazzkeller nicht eingelöste reservierte Plätze frei.

Das Konzert findet bei gutem Wetter – kein Regen – statt!

Details

Datum:
17. Oktober 2020
Zeit:
18:00 Uhr
Eintritt:
FREI

ORT

Jazzkeller
Lohstraße 92
47798 Krefeld, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Vorverkauf:

Der VVK für den International Jazz Day startet am 1. April. Tickets gibt es online hier.

Ab sofort findet der online VVK für JKK-Konzerte in unserem neuen Ticketshop bei TicketPAY statt. Die Vorgabe aus der CoronaSchVO NRW, Tickets zu personalisieren, ggf. auch mit Zuordnung zum Sitzplatz, wird uns noch lange begleiten. Unser bisheriger Dienstleister Cortex bietet das leider nicht. Der JKK ist mit seinem online VVK daher zu TicketPAY gewechselt.