Jazzklub Krefeld e. V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KREFELDER JAZZHERBST – DIETER ILG TRIO „RAVEL“

Sonntag, 06. November, 20:00

Eintritt:(VVK + AK): 21 € / erm. 14 € / JKK 10,50 € ggf. zzgl. VVK Gebühr

Eine Kooperation mit dem Theater KR + MG

DIETER ILG double bass
RAINER BÖHM piano
PATRICE HÉRAL drums

Foto © Till Brönner

Seit Jahren gehört der Kontrabassist Dieter Ilg zu den einflussreichsten Stimmen des europäischen Jazz. Sein internationaler Ruf beruht auf seiner elektrisierenden Vitalität im Spiel, intelligenter Neugier, technischen Brillanz und der sensitiven Hingabe an den Moment. Drei ECHO Jazz-Preise sprechen für sich. Zu verdanken sind die Auszeichnungen auch seinen beiden grandiosen Kollegen Rainer Böhm und Patrice Héral, mit welchen er seit über 20 Jahren zusammenarbeitet.

Jazz und Klassik – Dieter Ilg (geboren 1961) kennt beide Welten. Obwohl er mit 16 Jahren den Entschluss fasste, Jazzbassist zu werden, studierte er klassischen Kontrabass; auch der umfassenden Musikgeschichte wegen. In verschiedenen Projekten verbindet er seitdem diese beiden musikalischen Welten miteinander. Durch seine technische Virtuosität verleiht Ilg dem Kontrabass eine lyrische Qualität und Ausdrucksstärke, die sein internationales Renommee begründen. Ob als Sideman nationaler und internationaler Jazzgrößen oder als Leiter eigener Ensembles – Dieter Ilg versteht es wie nur Wenige, die Kunst des Begleitens mit der Kunst des Solierens zu vereinen.

Aus der großen Zahl von Werken berühmter Komponisten der „Vorzeit“ die das Trio immer mal wieder in den Fokus nimmt, ist die Wahl aktuell auf die Musik von Maurice Ravel gefallen. KammerJAZZ, intim und extrovertiert zugleich, verblüffend dynamisch. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf und erschafft schlicht und einfach pure Musik. 

Überzeugend konsequent wie tiefgründig, und mit feinsinnigem Gespür. Ein auf höchstem Niveau interagierendes, akustisches Trio. Unvergleichlich, sinnlich, einmalig.

Tickets gibt es an der Theaterkasse (Tel. KR-805125) oder online unter Theater KR+MG/Reservix.

Details

Datum:
Sonntag, 06. November
Zeit:
20:00 Uhr
Eintritt:
(VVK + AK): 21 € / erm. 14 € / JKK 10,50 € ggf. zzgl. VVK Gebühr

ORT

Glasfoyer
Theaterplatz 3
47798 Krefeld, Deutschland
Google Karte anzeigen