Jazzklub Krefeld e. V.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

INSOMNIA BRASS BAND

24. Juli 2021, 20:00 bis 22:00

Eintritt:AK: 15 €; erm. 10 €, JKK: 7,50 €

„…es ist ein Riesenspaß, man möchte Pogo dazu tanzen. Bitte mehr davon!“
Jazzthetik

Die Posaunistin Anke Lucks, die Baritonsaxophonistin Almut Schlichting und der Schlagzeuger Christian Marien sind die Miniatur-Ausgabe einer Brass Band: Ihre kompakte Größe transzendieren sie mit einem rauen, überschäumenden Sound, den man von einem viel größeren Ensemble erwarten würde.

Die Insomnia Brass Band wurde im Frühjahr 2017 gegründet und entwickelte ihren Sound rund um das von Lucks und Schlichting komponierte Spielmaterial. Seit 2018 ist die Band mit zahlreichen Konzerten in Jazzclubs und auf Festivals unterwegs. Anfang 2020 hat das Trio nun die erste CD „Late Night Kitchen“ aufgenommen, die Ende November 2020 auf Tiger Moon Records erschienen ist.

NDR Kultur – Album der Woche Januar 2021 

„die beiden Instrumentalistinnen verstehen sich wie im Schlaf, besser: wie in der Schlaflosigkeit. Sie haben viel vor im neuen Jahr: wenn denn die kleinen Clubs und all die anderen geschundenen Spielorte des Jazz wieder öffnen dürfen. […] Und so könnte die Insomnia Brass Band, wenn alles ein bisschen besser läuft als bisher, zu einer der sehr besonderen Entdeckungen werden im Neuen Jahr“.

Dem haben wir nichts hinzuzufügen.

Anke Lucks – trombone
Almut Schlichting – bariton saxophone
Christian Marien – drums

Details

Datum:
24. Juli 2021
Zeit:
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Eintritt:
AK: 15 €; erm. 10 €, JKK: 7,50 €

ORT

Jazzkeller, Open Air Terrasse
Lohstraße 92
47798 Krefeld, Deutschland
Google Karte anzeigen

Corona-Regeln und VVK

Konzerte im Jazzkeller

Ab Montag, 22.11.2021 gilt die 2G plus Regel in NRW für Musikclubs und damit auch für den Jazzkeller.
Damit haben nur Geimpfte oder Genesene je mit einem zusätzlichen aktuellen, negativen Schnelltest oder PCR Test Zutritt.
Für JKK Veranstaltungen im Jazzkeller ist zusätzlich die maximale Besucheranzahl auf 30 begrenzt.

Anmeldungen mit Angabe Name Besteller, Anzahl Tickets und Datum der Veranstaltung bitte per WhatsApp/Signal oder SMS an Bernard Bosil, Jazzkeller 0173-26 37 870 (ACHTUNG neue Mobil-Nr.). Diese Mobil-Nr. bitte nicht anrufen, ist nur für Nachrichten freigeschaltet.

Konzerte im Glasfoyer

Für die Konzerte in der Reihe Krefelder Jazzherbst im Glasfoyer Theater KR gilt gemäß der CoronaSchVO NRW ab dem 24.11.2021 die 2-G-Regel (geimpft oder genesen). Die Besucherkapazität wird nur zu 50% (max. 60 von 120) ausgenutzt und das Tragen einer medizinischen Maske (FFP 2 oder OP-Maske) ist im gesamten Gebäude Pflicht. Die Maske muss auch während des Konzerts am Sitzplatz getragen werden. Bei der Einlasskontrolle sind die Nachweise (geimpft oder genesen) mit Lichtbildausweis vorzuzeigen.

Tickets gibt es an der Theaterkasse (Tel. KR-805125) oder online unter Theater KR+MG/Reservix.